Bio Roggen Natursauerteig

Der Bio Roggen Natursauerteig gibt dem Brot Geschmack und Aroma – macht es backfähig.

Wir haben den Natursauerteig aus Bio Roggen und Wasser bereits angesetzt. Sie brauchen ihn nur noch aufzufrischen und schon können Sie damit Ihr eigenes Brot backen. Bis dahin den Bio Roggen Natursauerteig bitte im Kühlschrank lagern!

Folgende Utensilien werden benötigt

  • 1 grammgenaue Küchenwaage
  • 1 Kochlöffel
  • 1 Haushaltsthermometer
  • 1 Simperl (oder eine Schüssel, mit Geschirrtuch ausgelegt)
  • 1 Backrohr

Zutaten für einen 1 kg Bio Bauernlaib

  • 351 g Bio Roggenmehl Type 960
  • 105 g Bio Weizenmehl Type 700
  • 491 g Bio Roggen Natursauerteig
  • 14 g Salz
  • 4 g Bio Brotgewürz (oder ein Gewürz Ihrer Wahl)
  • 4 g Hefe
  • 232 ml Wasser

Wir sind nicht sauer, wenn Sie Ihr Brot selber backen. Ganz im Gegenteil.

Wir wünschen gutes Gelingen und viel Freude mit Ihrem selbstgebackenen Brot. Gerne bestaunen wir die Meisterstücke. Einfach den Hashtag #meinsorger verwenden und Ihr Erlebnis teilen.